Am 15. November veranstaltete Ketchum Pleon das 6. Düsseldorfer Politik-Dinner im InterContinental Düsseldorf. Die Veranstaltung richtet sich an Wirtschaftsvertreter aus Nordrhein-Westfalen und ermöglicht einen ungezwungenen Austausch mit der Landespolitik. So bietet das Dinner in kleiner Runde die Gelegenheit für ein offenes Wort zu gegenwarts- und zukunftsrelevanten Themen.

Als Ehrengast begrüßten wir Garrelt Duin, den neuen Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen. Herr Duin wurde nach den Neuwahlen in NRW im Juni 2012 in das Kabinett von Hannelore Kraft berufen. In seiner Ansprache griff Minister Duin Schwerpunkte seines inhaltlich breit aufgestellten Ressorts auf. Offen sprach er beispielsweise über die Energiewende und die damit verbundene Notwendigkeit einer erneuten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Verbraucher müssten entlastet und Bürger rechtzeitig und intensiv in wichtige Projekte einbezogen werden. Während des Abendessens entwickelte sich ein intensiver Austausch mit den geladenen Wirtschaftsvertretern aus NRW – unter anderem wurde hier zur Wirtschafts- und Industriepolitik in NRW, Deutschland und Europa diskutiert.

Am Ende des Abends waren sich alle einig: ein gelungener Abend mit anregenden Gesprächen und Diskussionen, der Wirtschaft und Politik neue Denkanstöße lieferte.