Author Archive

Es wird wieder Rosé Champagner getrunken – bei den Cannes Lions

Dieses Jahr öffnen sich die Tore des Kreativfestivals Cannes Lions an der Cote d’Azur am 15. Juni. Seit über 60 Jahren trifft sich die Marketingbranche an der Croisette. Über 12.000 Besucher werden erwartet, die sich zwischen dem 15. und 21. Juni über 250 Keynotespeaches, Seminare und Workshops anhören werden.
A Brazilian at Ketchum Pleon? Yes and No.

A Brazilian at Ketchum Pleon? Yes and No.

To the ones that have no clue who I am, well, I’m basically a South American having fun in Europe. And what I mean by fun is nothing more, nothing less than simply living and enjoying it. One and a half years ago,  I moved from Brazil to Germany. All due to a beautiful pair...
Der Weg zur Idee ist einfach unlogisch

Der Weg zur Idee ist einfach unlogisch

Logik ist der Tot von Kreativität. Wer Logik in einem Brainstorming erwartet, der hat schon verloren. Logik gehört in die Phase vor der Ideensammlung: in die Strategiephase. Und in die Phase danach: Wenn man Ideen bewertet und in einen sinnvollen Zusammenhang bringt. Doch während der Ideenfindung haben bitte die Logiker Pause. Und das ist für viele...
Wer hat die besten Ideen?

Wer hat die besten Ideen?

Wer hat eigentlich die besten Ideen? Introvertierte oder extrovertierte Menschen? In Agenturen kann man davon ausgehen, dass ein Großteil der Mitarbeiter extrovertiert sind und sich lautstark und lebhaft zu Wort melden, wenn sie eine Idee haben. Doch zahlreiche Studien und Experten auf dem Feld der Kreativität weisen immer wieder darauf hin, dass es gerade die...
Wo kommen neue Ideen her?

Wo kommen neue Ideen her?

Es gibt so viele Antworten auf die Frage, wo neue Ideen herkommen. Sehr schön beschreibt es Steve Johnson in seinem Buch „Where good ideas come from“, schön anzusehen auch in dem kurzen Graphic-Recording- Video dazu. Johnson betont, wie so viele, dass gute Ideen nicht schnell um die Ecke kommen, sondern das Ergebnis eines langen Denkprozesses sind,...
Wie kreativ ist die PR Szene – Verzehren in Selbstkritik

Wie kreativ ist die PR Szene – Verzehren in Selbstkritik

Ist so viel Selbstkritik noch gesund? Die PR Szene weltweit bemängelt ihre kreativen Fähigkeiten. Ketchum und das Fachmagazin The Holmes Report befragten PR-Profis in 35 Ländern und das Urteil war überall durchweg einheitlich – und einheitlich selbstkritisch. Es mangele der PR-Branche an sog. „Big Ideas“, man sei zu pragmatisch und würde zu wenige Ressourcen für...
Female Games: Die Spielszene wird weiblich

Female Games: Die Spielszene wird weiblich

Gaming wird weiblich. Intenium, die Hamburger Computerspiel-Schmiede, spürt den Wandel. Das Unternehmen arbeitet hart am Trend und bringt im Durchschnitt jeden zweiten Tag ein Computerspiel auf den Markt. Und immer häufiger sind dies Spiele für Frauen. Von den 90 Mitarbeitern sind zwar derzeit nur 18 Frauen, doch auch hier Tendenz steigend. Denn die Gaming-Szene wird...

IN | SIDE | OUT … Quo vadis Blogs in Deutschland?

Kann man unter dem Motto der diesjährigen re:publica 2013 „IN | SIDE | OUT“  über Blogs in Deutschland sprechen? IN Blogger sind „IN“. Schätzungen gehen von 25.000 Blogs in Deutschland aus. Auf der re:publica treffen sich davon 5.000. Man kann auf jeden Fall davon ausgehen, dass viele der Teilnehmer bloggen. Doch nur ca. 10 Prozent...

„Die re:publica wird jünger und älter.“

Dieses Zitat von PR-Blogger Klaus Eck beschreibt die Gemütslage von Deutschlands größtem Bloggertreffen, der re:publica, die Anfang Mai in Berlin erneut stattfand. Was 2007 mit 700 Interessierten als Treffen der Blogosphäre begann, hat sich fünf Jahre später zu einer Web-Konferenz mit 5.000 Teilnehmern entwickelt, Tendenz steigend. Unter dem Motto IN / SIDE / OUT spannen die Macher der...
Über die Sehnsucht nach Kreativität

Über die Sehnsucht nach Kreativität

Kreativität ist zum „must have“ unserer Zeit geworden. Es gehört zum guten Ton, Kreativität, „Out of the box“- und Querdenken einzufordern. Es mangelt auch nicht an neuen Ideen. Globalisierung, Digitalisierung und Social Media sorgen dafür, dass wir aus dem Vollen schöpfen können. Stimuliert quer durch die Welt und über alle Kulturen hinweg, kombinieren wir Neues....
Outside the Box is out. Inside is in.

Outside the Box is out. Inside is in.

Zu viel Information. Zu viele Möglichkeiten. Zu viele Ideen. Wir leben im Überfluss. Die neue vernetzte Welt gibt uns Zugang zu einer Vielfalt, wie nie zu vor. Dabei ist der Begriff „Information Overload“ schon über 40 Jahre alt. Alvin Toffler nannte ihn 1970 erstmals und heute wirft er acht Millionen Treffer bei Google aus, wie...
Das Brainstorming ist tot. Es lebe das Brainstorming.

Das Brainstorming ist tot. Es lebe das Brainstorming.

Wie oft wurde es nicht schon totgesagt. Das Brainstorming. Die beliebteste Kreativitätstechnik hat viele Kritiker und es gibt gewichtige Argumente, die gegen diese Form der Ideenfindung sprechen. Alex Osborn präsentierte die Technik des Brainstormings erstmals 1939 und veröffentlichte 1953 in seinem Buch „Applied Imagination“ Kriterien und Regeln für seine Methode. Das Buch wurde heiß diskutiert...