Executive Board von Ketchum Deutschland führt die Agentur weiter

Düsseldorf, 25. Januar 2018 – Victoria Wagner, CEO der Ketchum Gruppe in Deutschland, hat sich entschieden, die Agentur zum 30.06.2018 zu verlassen. Übergangsweise führt das fünfköpfige Executive Board die Agentur weiter. Das Board besteht aus Simone Hoch (COO), Dr. Sabine Hückmann (CIO), Nadine Schulz (CMO), Kerstin Steglich (CCO) und Dr. Horst Wettlaufer (CFO). Die CEO-Position soll im Februar besetzt werden. Als starke Unternehmerpersönlichkeit kann sich Victoria Wagner die Gründung und Führung einer neuen Agentur gut vorstellen.

Wagner ist durch den Verkauf von Brandzeichen, der von ihr gegründeten Agentur für Markenkommunikation und Social Media, seit 2013 Teil des Ketchum-Netzwerks. Seit der Zusammenführung der drei deutschen Ketchum-Agenturen Ketchum Pleon, Brandzeichen und Emanate im Jahr 2016, ist Wagner CEO von Ketchum Deutschland.

„Mit großer Leidenschaft, Unternehmergeist und viel Engagement habe ich 2016 die Verantwortung als CEO für die Neuausrichtung und die Zusammenführung der drei Agenturen Ketchum Pleon, Brandzeichen und Emanate in Deutschland übernommen. Ich bin sehr stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben und darauf, was jeder Einzelne dazu beigetragen hat“, fasst Wagner zusammen. „Nach Restrukturierung und Neuausrichtung, der Etablierung eines gemeinsamen, starken Executive Boards und Leadership Teams für die Gruppe, der Entwicklung unserer Strategie für die nächsten Jahre sowie der erfolgreichen Zusammenführung der drei Agenturen ist die Gruppe gut für die Zukunft aufgestellt. Daher verlasse ich die Agentur mit einem guten Gefühl und bin sicher, dass sich Ketchum Deutschland weiterhin erfolgreich entwickeln wird.“

“Wir schätzen Vickys Beitrag für die Agentur sehr und wünschen ihr das Beste für die nächsten Schritte auf ihrem beeindruckenden Karriereweg“, kommentiert Barri Rafferty, Partner, President und CEO von Ketchum. „Vickys Führung war entscheidend für die Festigung der Position von Ketchum im deutschen Markt. Sie hat Ketchum in Deutschland zu einer stärkeren, breit aufgestellten und kreativen Agentur gemacht; ihr Beitrag wird einen nachhaltigen Einfluss auf die Organisation haben. Die starke Führungsriege und ein engagiertes Team werden die Agentur weiter voranbringen und unseren Kunden die Leistungen bieten, die sie benötigen.“

 

Über Ketchum Pleon

Ketchum Pleon ist eine führende Agentur für Kommunikationsberatung. 1988 gegründet, betreut sie heute deutschlandweit rund 200 Klienten, darunter zahlreiche Unternehmen, die im DAX oder im Euro Stoxx gelistet sind, etliche Bundes- und Landesministerien sowie Non-Profit-Organisationen. In Europa ist Ketchum Pleon Marktführer für Corporate und Digital Communications, Public Affairs, Campaigning, Change, Healthcare, Brand, Food und Sales Communications. An den sieben deutschen Agenturstandorten sind rund 300 Berater tätig. Innerhalb des weltweiten Netzwerkes ist Ketchum Pleon in 70 Ländern mit über 100 Büros vertreten. Mit vier PR-Löwen in Cannes und allein fünf PR Report Awards in 2015 ist Ketchum Pleon die kreativste PR-Agentur Deutschlands laut PR-Journal-Ranking.

www.ketchumpleon.com | www.kpg-blog.de | twitter.com/ketchumpleonger |

facebook.com/KetchumPleonDeutschland | www.xing.com/companies/ketchumpleon

 

Über Brandzeichen

Brandzeichen ist eine dynamisch wachsende Agentur für Markenberatung und Kommunikation mit Standorten in Düsseldorf, Hamburg und München. Mit strategischer Markenberatung und Markenkommunikation kreiert die Agentur Markenidentitäten. Zu den Kernfeldern des Agentur-Portfolios gehören darüber hinaus auch die Entwicklung sowie die Umsetzung von Digital-Strategien und integrierten Kampagnen. Namhafte Marken und Unternehmen zählen zu den Referenzen und Bestandskunden. www.brandzeichen-pr.de

 

Über DAS Group of Companies

Die DAS Group of Companies, eine Sparte der Omnicom Group Inc. (NYSE: OMC) (www.omnicomgroup.com), ist eine globale Gruppe von Marketingservices anbietender Unternehmen. Zu DAS gehören mehr als 200 Unternehmen aus den folgenden Marketing-Disziplinen: Specialty, PR, Healthcare, CRM, Events, Promotions, Branding und Research. DAS arbeitet in einer Kombination aus Netzwerken und regionaler Organisationen für internationale, regionale, nationale und lokale Kunden in mehr als 700 Büros in 71 Ländern.