Hochmoderne Technik in den Fabrikhallen, komplexe Algorithmen, neue Formen der internen Kommunikation und bisher unbekannte Dimensionen von Change-Prozessen. In einem aktuellen Artikel der Wirtschaftswoche stellt Joachim Klewes die Auswirkungen von Industrie 4.0 dar und erklärt weshalb dies die nächste industrielle Revolution bedeutet.

Der gesamte Gastbeitrag in der Wirtschaftswoche vom 30. September 2014 ist unter diesem Link zu finden.