Auf den gestern und heute veröffentlichten Shortlists der Cannes Lions ist Ketchum bisher insgesamt elf mal zu finden – vier Nominierungen hiervon gehen an Ketchum Pleon.

Gestern gab es schon Grund zum Jubel für das Ketchum-Netzwerk: Insgesamt neunmal konnten Ketchum-Agenturen ihre Kundenprojekte auf der Shortlist der PR Lions wiederfinden. Ketchum Pleon und die BBDO Group Germany sind dort mit den Kampagnen “The Dancing Traffic Lights” für die Daimler AG / Smart MM und “The 2 Euro Tshirt – A Social Experiment” für die NGO Fashion Revolution aufgelistet. Beide Projekte wurden jeweils zweimal in folgenden Kategorien nominiert:

“The Dancing Traffic Lights” // Daimler AG / Smart MM

  • Sectors: Automotive and Transport
  • Practices & Specialism: Events & Experiential (incl. Stunts)

“The 2 Euro Tshirt – A Social Experiment” // Fashion Revolution (NGO)

  • Sectors: Charity & Not for Profit
  • Practices & Specialism: Events & Experiential (incl. Stunts)

Am heutigen Dienstag gab es dann erneut zwei positive Nachrichten für Ketchum: Auf der Shortlist für die Cyber Lions ist das Agenturnetzwerk mit einer und auf der Liste der Radio Lions mit zwei Nennung zu finden.

Die Verleihung der PR Lions findet heute Abend statt, die Awards für die Cyber und Radio Lions werden am Mittwochabend vergeben.

Die vollständigen Shortlists der drei Kategorien finden Sie hier:

PR Lions

Cyber Lions

Radio Lions