Gleich vier goldene Trophäen gingen dieses Jahr an Ketchum Pleon und seine Partneragenturen in Österreich und Russland. Bei der Preisverleihung in London am 20. Mai 2014 wurde die Kampagne „Teddies with a Mission“ für unseren Kunden Novartis Vaccines and Diagnostics mit dem Dach Gold Award ausgezeichnet. Die Kampagne schärfte das öffentliche Bewusstsein für die Erkrankung von Kindern an Gehirnhautentzündung. Die emotionale, sehr bildliche Strategie verhalf zu einem internationalen Medienecho. So steht auch der SABRE Gold Award in der Kategorie „DACH“ für ein erfolgreiches länderübergreifendes Konzept.

In der Kategorie „Social Media/Social Networking Campaign“ überzeugte der Wurstsemmel-Shirtstorm, in dem die Wirtschaftskammer Niederösterreich/Landesinnung der Lebensmittelgewerbe und Berufszweig der Fleischer gezielt und erfolgreich gegen McDonald’s vorging. Hier holte unsere österreichische Partneragentur Ketchum Publico ebenfalls Gold.

Zwei weitere Awards gingen nach Russland, an Ketchum Maslov. Für Konzepte im Auftrag von  Google Russia und Ernst&Young  gewannen sie den Russia Gold Award und den Trade Show Gold Award.

Außerdem gewannen bereits im vergangenen Monat folgende Kampagnen den In2 SABRE Award:

Sponsored Media/Sponsored Content/Native Advertising
Kodak, Kodak Travel Guide
Ketchum Pleon

Visual Storytelling – Social Images
Novartis Vaccines and Diagnostics, Teddies with a Mission
Ketchum Pleon

Best Agency Blog/Editorial Platform
Ketchum

PR Agency Marketing
The Ketchum Leadership Communication Monitor (KLCM): Making a Lasting Mark on the Global Leadership Debate

Die EMEA Sabre Awards werden jährlich vom Holmes Report verliehen.

Zu den Gewinnern der einzelnen Kategorien geht es hier.