Der zweite Ketchum Pleon Inspiration Day lockte am vergangenen Freitag über 100 Teilnehmer nach Berlin. Die Networkingveranstaltung unter dem Titel „Collaboration“ zeigte in verschiedenen Vorträgen, Workshops und Diskussionen Trends der digitalen Vernetzung, Interaktion und neuen Formen der Zusammenarbeit auf. Wichtigste Expertemeinungen als Youtube-Video online.

Hierbei ketchum_pleon_inspiration_day_2013168_MG_6305-kleinwird weitere Digitalisierung eine entscheidende Rolle spielen. Eine ganz besondere   Bedeutung haben aber trotzdem immer noch persönliche Gespräche, was die Eindrücke des Inspiration Days bestätigten. Die Ketchum Pleon Veranstaltung mit dem Ziel des Networking zwischen Mitarbeitern und Kunden war ein voller Erfolg und alle Beteiligten waren sich einig, dass solche Ereignisse zur Entwicklung neuer innovativer und kreativer Ideen unverzichtbar sind. „Der direkte Austausch über Themen bringt oft die besten Impulse und schafft ein gemeinsames Verständnis davon, wo die Reise in der Kommunikationsbranche hingehen kann.“, so Dirk Popp, CEO Ketchum Pleon.

ketchum_pleon_inspiration_day_2013760_MG_1642-kleinIm persönlichen Austausch wurden viele Anregungen und Impulse geteilt und den Teilnehmern aufgezeigt, dass Bewegtbild und Big Data weiter an Bedeutung gewinnen können. Sebastian Metzner, Head of Research bei Trendone und einer der Referenten auf dem Inspiration Day, sagt die Gesellschaft sei auf dem Weg von einer Wissens- in die Könnensgesellschaft, weg vom stationären „Place“ hin zum allgegenwärtigen „Space“.

Außerdem wurden Themen wie Enterprise 2.0. SoLoMo (sozial, lokal, mobil) und die Wichtigkeit von Kreativität und Innovation behandelt.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Key Notes und Workshops, sowie weitere bildliche Impressionen finden sie im Inspire#4, dem Sonderheft zum Inspiration Day auf unserem Slideshare Channel. Zusätzlich ist auf Youtube eine Zusammenstellung von Expertenmeinungen zum Thema zu finden.