Brand-Expertin arbeitet im Headquarter Düsseldorf / Unterstützung für Practices Consumer Electronics & Technology sowie Fast Moving Consumer Goods

Düsseldorf, 23. März 2016 – Seit Anfang des Jahres ist Britta Gaffrey als Business Director bei Ketchum Pleon am Standort Düsseldorf unter Vertrag. Die ausgewiesene Brand-Expertin bringt langjährige Erfahrung in der internationalen Markenkommunikation mit. Sie wird ihr Know-how in der strategischen Markenführung und der Entwicklung und Umsetzung internationaler Brand-Kampagnen auf den Accounts der Düsseldorfer Practices Consumer Electronics & Technology sowie Fast Moving Consumer Goods einbringen.

„Unverwechselbar, klar und präsent muss eine erfolgreiche Marke heute sein“, sagt Rüdiger Maeßen, Office Head Ketchum Pleon am Standort Düsseldorf. „Mit Britta Gaffrey konnten wir eine Marken-Expertin gewinnen, die diese Herausforderung angenommen hat und passgenaue Kommunikationskampagnen entwickelt. Wir freuen uns über diese strategisch wichtige Weiterentwicklung unserer Kompetenz in der Produktkommunikation.“

Vor ihrem Wechsel zu Ketchum Pleon arbeitete sie als Marketing Managerin bei Bacardi in Hamburg. Dort war sie unter anderem für die Kommunikationsstrategie und -entwicklung in den Regionen DACH und Nordics zuständig. Sie verantwortete den Brand Relaunch der Marke MARTINI sowie die Kommunikation zum 150-jährigen Jubiläum. Bei Newell Rubbermaid realisierte sie zuvor als Channel Marketing Manager EMEA für die Marke teutonia die Repositionierung und war mit der Entwicklung der Visual Identity sowie der Relaunch-Kampagne betraut. Zu weiteren beruflichen Stationen der Marketing-Expertin zählen internationale Brand-Management-Aufgaben in verschiedenen Divisionen bei Johnson & Johnson.

Die vollständige Pressemitteilung steht hier zum Download bereit, ein Foto kann hier heruntergeladen werden.