Ketchum Pleon mit „The 2 Euro T-Shirt – A Social Experiment“ und der „Virtuellen Campus Tour“ erfolgreich in Berlin

Düsseldorf/Berlin, den 30.05.2015 – Auch in diesem Jahr konnte sich Ketchum Pleon bei den EMEA SABRE Awards durchsetzen und zwei Gold Awards mit nach Hause nehmen: Mit der Kampagne „The 2 Euro T-Shirt – A Social Experiment“, die Ketchum Pleon gemeinsam mit BBDO für Fashion Revolution durchgeführt hat, sowie der „Virtuellen Campus Tour“, die im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt entstanden ist. Darüber hinaus wurde David Gallagher, CEO Ketchum Europe, mit dem Outstanding Individual Achievement Award ausgezeichnet und Ketchum Maslov als Russian Consultancy Of The Year geehrt. Ein weiterer Gold-Award ging an MasterCard und Ketchum für “Selfie-Pay”. Der EMEA SABRE Award wird jedes Jahr von der renommierten Holmes Group verliehen.

 

Würden die Menschen ein billiges Kleidungsstück auch dann kaufen, wenn sie die Produktionsbedingungen kennen? Um diese Frage zu beantworten haben Ketchum Pleon und BBDO für die Organisation Fashion Revolution die Kampagne „The 2 Euro T-Shirt – A Social Experiment“ entwickelt. Anlässlich des Fashion Revolution Day stellten sie einen Verkaufsautomaten auf den Berliner Alexanderplatz. Er lockte die Passanten mit T-Shirts für 2 Euro. Wer eines kaufen wollte, bekam zunächst einen Film gezeigt, der die Produktion des Kleidungsstücks zeigte. Danach konnten die Passanten wählen, ob sie das T-Shirt dennoch kaufen oder das Geld spenden möchten. 90 Prozent entschieden sich gegen den Kauf. Die Videodokumentation des Experiments wurde bislang auf Youtube mehr als 7,4 Millionen Mal angeschaut. Mit der aufmerksamkeitsstarken Idee überzeugte die Kampagne auch die Jury des EMEA Sabre – sie vergab Gold für Ketchum Pleon in der Kategorie „DACH“.

Im Rahmen der Länderübergreifenden Hochschulmarketingkampagne „Mein Campus von Studieren in Fernost“ entwickelte Ketchum Pleon zusammen mit BBDO, Interone und Craftwork 360-Grad Campus Touren, um mehr Abiturienten für ein Studium im Osten Deutschlands zu begeistern. Von Juni bis Dezember 2015 waren die Filme über eine eigens eingerichtete Microsite sowie auf den Social-Media- Kanälen der Hochschulen abrufbar. So konnten sich Studieninteressierte bequem von zu Hause durch 29 ostdeutsche Hochschul-Campusse „bewegen“ und sich ohne viel Aufwand ein eigenes Bild von den guten Studienbedingungen vor Ort verschaffen. Auch dieses Projekt überzeugte die Jury – die Auszeichnung erfolgte in der Kategorie „Educational And Cultural Institutions“.

 

 

 

 

„Starke Ideen, die Aufmerksamkeit erzeugen“      
„Wir sind sehr stolz auf unseren erneuten Erfolg bei den EMEA SABRE Awards“, sagt Dirk Popp, CEO Ketchum Pleon Deutschland. „Diese Auszeichnungen sind eine wichtige Bestätigung für unseren Anspruch, kreative Kampagnen zu entwickeln, die gleichzeitig eine starke Resonanz in der Öffentlichkeit finden. Und sie reflektieren einmal mehr unseren Status als kreativste PR-Agentur Deutschlands“.

Bereits Ende April konnte sich Ketchum Pleon außerdem über einen Gewinn sowie zwei Certificates of Excellence des In2 SABRE Awards für die folgenden Kampagnen freuen:

  •  Mehr leben im Leben (“More to life than living”), Janssen Deutschland GmbH
  • Virtuelle Campus Tour, Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt

Darüber hinaus war Ketchum Pleon zwei Mal auf der Shortlist mit seinen Kunden IBM und Bayer vertreten, ebenso wie auf der Shortlist der „Campaign of the Year“ mit „The 2 Euro T-Shirt – A Social Experiment“.

Die gesamte Liste der SABRE Awards EMEA Gewinner 2016 finden Sie hier.

 

Über die EMEA SABRE Awards
Mit den Superior Achievement in Branding and Reputation (SABRE) Awards zeichnet die New Yorker Holmes Group hervorragende Leistungen in den Bereichen Branding und Reputation aus. Sie zählen international zu den angesehensten Preisen in der PR-Branche. Der erstmalig verliehene Iron Award honoriert u.a. Marketing-Initiativen und Kampagnen von PR Agenturen.

Über Ketchum Pleon
Ketchum Pleon ist eine führende Agentur für Kommunikationsberatung. 1988 gegründet, betreut sie heute deutschlandweit rund 200 Klienten, darunter zahlreiche Unternehmen, die im DAX oder im Euro Stoxx gelistet sind, etliche Bundes- und Landesministerien sowie Non-Profit-Organisationen. In Europa ist Ketchum Pleon Marktführer für Corporate und Digital Communications, Public Affairs, Campaigning, Change, Healthcare, Brand, Food und Sales Communications. An den sieben deutschen Agenturstandorten sind rund 300 Berater tätig. Innerhalb des weltweiten Netzwerkes ist Ketchum Pleon in 70 Ländern mit über 100 Büros vertreten. Mit vier PR-Löwen in Cannes und allein fünf PR Report Awards in 2015 ist Ketchum Pleon die kreativste PR-Agentur Deutschlands laut PR-Journal-Ranking. www.ketchumpleon.de; www.kpg-blog.de

Facebook: www.facebook.com/KetchumPleonDeutschland
Twitter: https://twitter.com/ketchumpleonger
Xing: www.xing.de/companies/ketchumpleon
LinkedIn: www.linkedin.com/company/ketchum
SlideShare: www.slideshare.net/ketchumpleongermany
YouTube: www.youtube.com/user/KetchumPR

Kontakt
:
Petra Heinrich, Ketchum Pleon
petra.heinrich[at]ketchumpleon.com
+49 (0)211-9541-2113